NBBL

Hinten von links: Philipp Pons, Massimo Galvano, Tom Metzelthin, Ben Karbe, Robin Kniss, Philip Hecker, Tomass Timbars, Trainer Matthias Dönges | Vorne von links: Co-Trainer Dean Spencer, Lucas Deetjen, Mateja Basic, Yannis Gießelbach, Niklas Kitchens, Leander Müller, Niklas Krause, Clément Veysset, Marko Dordevic, Marvin Rolf | Es fehlt: Simon Matthä

Was sagt der Coach

Welche Platzierung ist für die kommende Saison realistisch?

Wir sind 2019/2020 in die Hauptrunde A aufgestiegen. Ein noch höheres Jugendniveau gibt es nicht. Ein Platz unter den ersten 6 wollen wir nun erreichen. Das qualifiziert uns für die Play-Offs.

Auf wen verlässt du dich auch in dieser Saison?

Auf mein Team!

Habt ihr an einem Turnier teilgenommen?

Wir waren in den Weihnachtsferien beim ART Giants Winter Cup in Düsseldorf. Gegen NBBL-Teams aus den anderen Gruppen hat das Team Südhessen im Finale knapp gegen Jena verloren und den 2. Platz belegt.

Wer sind die Favoriten in der Liga in der kommenden Saison?

Ludwigsburg und Bayern München.

Wie motivierst du dich?

Motivation ist nicht nötig, für Feuer sorgen die Jungs.

Persönliche Entwicklung von Spielern oder der Sieg des Spiels?

Bei mir steht die persönliche Entwicklung immer im Vordergrund.

Hast du eine Patentlösung, wenn es im Spiel schlecht läuft?

Tief durchatmen und Ruhe bewahren.

Hat sich die Spielweise in den letzten Jahren verändert?

Das Spiel ist multidimensionaler geworden.