mU14-I

Von links: Trainer Dean Spencer, Colin Sobiech (Nr. 7 – Blau), Samson Schulze Steinen (Nr. 4 – Rot), Amin Sadiku (Rot), Julian Martin (Nr.14 – blau), Moritz Peterlic (Rot), Leonard Kluttig (Nr. 7 – Rot), Emmanuel Obanor (Nr. 6 – Blau), Elias Unruh (Blau), Joshua Obanor (Nr. 6 – Rot), Ephrem Freitag (Nr. 5 – Blau), Patrick Hesse (Nr. 11 – Rot), Anton Becker (Nr. 15 – Blau), Tom Hoß (Nr. 10 – Blau), Bennet Gomerski (Nr. 12 -Rot), Linus Losch (Nr. 5 – Rot), Co-Trainer Justin Mills | Es fehlt: Artez William

Was sagt der Coach

Wie beurteilst du das Abschneiden in der letzten Saison?

Da ich die Mannschaft neu übernommen habe, ist das schwer zu sagen.

Welche Platzierung ist für die kommende Saison realistisch?

Realistisch gesehen, wollen wir die Saison im Mittelfeld abschließen. Wünschenswert wäre das obere Mittelfeld.

Auf wen verlässt du dich auch in dieser Saison?

Auf das ganze Team. Wir müssen alle an einem Strang ziehen.

Warum trainierst du dieses Team?

Ich sehe in dem Team viel Potenzial und möchte den Jungs, soweit es geht, in ihrer Entwicklung helfen.

Welche Ziele hast du persönlich als Trainer (der SGW)?

Ich möchte eine Entwicklung bei meinen Spielern sehen.

Wie motivierst du dich?

Indem ich das Ziel vor Augen behalte.

Wie motivierst du dein Team?

Immer positiv bleiben, aber dennoch den Jungs ihre Fehler bewusst machen. Eine positive Stimmung und ein Ziel vor Augen motivieren genug.

Was machst du gewöhnlich nach dem Spiel?

Ich mache mir nach dem Spiel meist noch mal Gedanken, was ich besser hätte machen können, was besser hätte laufen können und woran wir im Training arbeiten müssen.