3. Damen

Hinten von links: Pia Baumgarten, Emma Moiba, Johanna Wenzel, Larissa Krumb, Melisa Balci, Mina Brahimi, Trainerin Tanja Lehnert Vorne von links: Michaela Roos, Saskia Kasper, Briana Mills, Larissa Schurich, Liara Sonnek Es fehlen: Patricia Bruchof, Stefanie Roos, Paula Vujaklija, Johanna Lange, Linda Freudl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liga:                                    Landesliga Süd

Trainerin:                         Tanja Lehnert

Kontakt:                            damen3(Replace this parenthesis with the @ sign)basketball-weiterstadt.de

Trainingszeiten:            Dienstag              18.30 – 20.00 Uhr          Sporthalle Gräfenhausen


Was sagt der Coach?

Dein Tipp für Motivation/Wie hältst du dein Team motiviert?

Ab und zu reichen ein paar Smileys auf dem Taktikboard aus, um ein Lokalderby zu dominieren.

Im Basketball führen ja viele Wege zum Erfolg. Hast du einen bevorzugten?

Wenn alle aus dem Team mit einbezogen werden und jeder seine Stärke dazugeben kann, wird’s meistens gut.

Welche Eigenschaften erwartest Du von deinen Spielerinnen?

Alles was unter „teamdienlich“ fällt (auf und neben dem Feld) und Dinge mit einer gewissen Offenheit für Neues und Spaß anzugehen.

Wann ist ein Training für dich erfolgreich gelaufen?

Wenn der Schweiß läuft, die Pumpe geht und trotzdem jeder am Ende ein Lächeln auf den Lippen hat, weil sowohl Fokus als auch der ein oder andere Scherz nicht zu kurz kommen.

Was ist die ideale Zweitsportart für Basketballerinnen?

Tennis für‘s Footwork und die Reaktions- und Antrittsschnelligkeit – Leichtathletik für alle wichtigen Komponenten unserer Sportart.

Was magst du am Basketball am meisten?

Ich finde es faszinierend, wie viele verschiedene sportliche Komponenten im Basketball eine Rolle spielen und man im/als Team an den Anforderungen wachsen kann.

Hast du mal im Ausland gespielt?

In Bayern 😉 (für Hessen ist das ja bekanntlich Ausland).

Hast du schon andere Teams trainiert, Altersklassen, männlich, weiblich?

Irgendwie war alles schon mal dran: Von U8 bis Senioren, Bezirksliga bis Jugendbundesliga und Regio. Allerdings liegt mir als Coach der weibliche Bereich mehr als der männliche.

Von wem hast du am meisten gelernt bzgl. Basketball?

Imre Szittya und Hansi Brei werden für immer mein Fundament bilden.

Was hat dir am meisten in der Coronapause gefehlt?

„Zeit“ als Coach mit meinen Mannschaften in der Halle zu verbringen und zu sehen, wie sie sich weiterentwickeln.